Regenmesser für wetterstation

Regenmesser für wetterstation

Messen Sie die Niederschlagsmenge!


Sie können nur einen Regenmesser mit Ihrer Netatmo-Wetterstation verbinden.


Der Regenmesser funktioniert nur mit der separat verkauften Wetterstation.


Sie brauchen hilfe? contact-shop@netatmo.com

(200)
Rezension schreiben
69,00 €
Spezifikationen
Regenmesser für wetterstation + Halterung Netatmo = 94€ 85€
  •  Kostenlose Lieferung ab 50 €
  •  Kostenfreie Rücksendung

SPEZIFIKATIONEN

  • MATERIAL UND DESIGN

    Hochqualitatives Plastik. Resistent gegen UV-Strahlung, Hagel und starken Wind.

    EINHEITEN

    US-System: °F und inHg.
    Metrisches Maßsystem: mm

    STROM UND BATTERIEN

    Zusätzliches Modul mit 2 AAA Batterien betrieben (bis zu 1 Jahr Autonomie).

    WISSENSWERTES :

    Sie können bis zu 3 Zusätzliche Module zu Ihrer Netatmo Wetterstation hinzufügen. Die Zusätzlichen Module sind nur einzeln zu kaufen und funktionieren nur mit einer Wetterstation, die separat verkauft wird.

  • STELLUNGNAHMEN ZU REGELUNGEN

    FCC und CE

    Von uns verwendete Sammlungen

    APP-KOMPATIBILITÄT

    iOS 6 oder höher

    Android 4.0 oder höher

    Windows Phone 8.0 oder höher

    GRÖSSE

    Regenmesser : 13x13x11 cm

    SENSOREN UND MESSUNGEN

    Messbereich von 0,2 mm/h bis 150 mm/h

    Messtoleranz: 1 mm/h

  • DRAHTLOS

    Wireless-Verbindung zwischen den Modulen:

    100m lange Strecke.

    PACKUNGSINHALT

    1 Regenmesser

    2 AAA-Batterien

Kundenrezensionen

1-10 von 88

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 9
ALLE ANZEIGEN
ALLE ANZEIGEN
5 5 star :
( 88 )
4 4 star :
( 46 )
3 3 star :
( 31 )
2 2 star :
( 9 )
1 1 star :
( 26 )

Tolle Ergänzung zur Wetterstation

Von "Ich-Ich-Ich" am 2. März 2017
Ich habe meine NetAtmo Wetterstation schon sehr lange im Einsatz und der Wunsch zur nächsten Erweiterung war da: jetzt also ein Regenmesser. Dieser macht auch was er soll und meldet regelmäßig, wie viel Regen kumuliert gefallen ist. Dazu gibt es in der App den Vergleich zwischen erwartetem und tatsächlichem Regen.

Vor größerem Problem hat mich allerdings die Anbringung des Regenmessers an mein Balkongeländer gestellt: letztendlich habe ich mich für das Produkt "System-S Schlaufen Gurt Lenkstangen Fahrradhalterung Befestigung Halter für Kamera" entschieden und ich wurde nicht enttäuscht. Der Messer sitz perfekt und sicher.

Tolle Ergänzung zur Wetterstation

By "Ich-Ich-Ich" on 02.03.2017
Ich habe meine NetAtmo Wetterstation schon sehr lange im Einsatz und der Wunsch zur nächsten Erweiterung war da: jetzt also ein Regenmesser. Dieser macht auch was er soll und meldet regelmäßig, wie viel Regen kumuliert gefallen ist. Dazu gibt es in der App den Vergleich zwischen erwartetem und tatsächlichem Regen.

Vor größerem Problem hat mich allerdings die Anbringung des Regenmessers an mein Balkongeländer gestellt: letztendlich habe ich mich für das Produkt "System-S Schlaufen Gurt Lenkstangen Fahrradhalterung Befestigung Halter für Kamera" entschieden und ich wurde nicht enttäuscht. Der Messer sitz perfekt und sicher.

Sehr zufrieden

Von "Freddy" am 2. März 2017
Die Lieferung erfolgte wie immer sehr schnell. Das Hinzufügen des Regenmessers zur Netatmo Wetterstation erfolgte ohne Probleme. Nachdem der endlich der erste Regen kam, wurde er auch prompt angezeigt.
Ich würde ihn wieder kaufen.

Sehr zufrieden

By "Freddy" on 02.03.2017
Die Lieferung erfolgte wie immer sehr schnell. Das Hinzufügen des Regenmessers zur Netatmo Wetterstation erfolgte ohne Probleme. Nachdem der endlich der erste Regen kam, wurde er auch prompt angezeigt.
Ich würde ihn wieder kaufen.

Netatmo hat mich 100% überzeugt

Von "Wolfgang Vogel" am 15. November 2016
Regenmesser und auch alle anderen Produkte funktionieren hervorragend und lassen sich sehr einfach in Betrieb nehmen. Ich habe mir nach und nach alle Netatmo Produkte angeschafft, weil ich sehr davon überzeugt bin. Sehr gute Qualität, sehr guter Support, hervorragende Apps und Website Funktionen.
Als IT Systemingenieur habe ich absolut nichts auszusetzen. Die Probleme die einige Kunden damit haben hängen ggfs. mit einer schlechten Funk- oder WLAN Abdeckung im eigenen Hause zusammen. Ist dies ggfs. durch einen IT-Experten gerade gezogen worden, ist die Funktion hervorragend und absolut in Ordnung. Ich konnte keine Produktschwächen erkennen. Sobald die Netatmo Komponentenverteilung und die Funk- und WLAN Abdeckung ordentlich geplant wurden, funktionieren auch die Netatmo Produkte hervorragend. Das Netatmo Konzept hat mich 100% überzeugt. Ich werde noch weitere Netatmo Komponenten anschaffen. Vielen Dank an Netamo für das tolle Produkt.

Netatmo hat mich 100% überzeugt

By "Wolfgang Vogel" on 15.11.2016
Regenmesser und auch alle anderen Produkte funktionieren hervorragend und lassen sich sehr einfach in Betrieb nehmen. Ich habe mir nach und nach alle Netatmo Produkte angeschafft, weil ich sehr davon überzeugt bin. Sehr gute Qualität, sehr guter Support, hervorragende Apps und Website Funktionen.
Als IT Systemingenieur habe ich absolut nichts auszusetzen. Die Probleme die einige Kunden damit haben hängen ggfs. mit einer schlechten Funk- oder WLAN Abdeckung im eigenen Hause zusammen. Ist dies ggfs. durch einen IT-Experten gerade gezogen worden, ist die Funktion hervorragend und absolut in Ordnung. Ich konnte keine Produktschwächen erkennen. Sobald die Netatmo Komponentenverteilung und die Funk- und WLAN Abdeckung ordentlich geplant wurden, funktionieren auch die Netatmo Produkte hervorragend. Das Netatmo Konzept hat mich 100% überzeugt. Ich werde noch weitere Netatmo Komponenten anschaffen. Vielen Dank an Netamo für das tolle Produkt.

Netatmo gefällt mir - und es funktioniert

Von "Wagner Wolfgang" am 7. November 2016
Ich habe von Netatmo schon 2 Welcome und die Wetterstation, den Regenmesser habe ich als Ergänzung gekauft. Bislang habe ich immer mit einem "Analogmodell", also an einer Skala und einem Kunststofftrichter den Regenverlauf bzw. die Menge abgelesen. Viel gibt es zum Netatmo-Regenmesser nicht zu sagen, er funktioniert einwandfrei und passt sich wunderbar in das Gesamtsystem ein. Sofern man IFTTT nutzt lässt er sich hier auch bestens mit einbinden. Nun hoffe ich aber, dass wenn ich den Support einmal benötigen werde, dieser besser ist als beim Defekt einer Welcome, außer einer automatischen Antwort keinerlei Reaktion. Aber das tut der Bewertung dieses Geräts ja keinen Abbruch.

Netatmo gefällt mir - und es funktioniert

By "Wagner Wolfgang" on 07.11.2016
Ich habe von Netatmo schon 2 Welcome und die Wetterstation, den Regenmesser habe ich als Ergänzung gekauft. Bislang habe ich immer mit einem "Analogmodell", also an einer Skala und einem Kunststofftrichter den Regenverlauf bzw. die Menge abgelesen. Viel gibt es zum Netatmo-Regenmesser nicht zu sagen, er funktioniert einwandfrei und passt sich wunderbar in das Gesamtsystem ein. Sofern man IFTTT nutzt lässt er sich hier auch bestens mit einbinden. Nun hoffe ich aber, dass wenn ich den Support einmal benötigen werde, dieser besser ist als beim Defekt einer Welcome, außer einer automatischen Antwort keinerlei Reaktion. Aber das tut der Bewertung dieses Geräts ja keinen Abbruch.

Netatmo Regenmesser empfehlenswert

Von "Thomas R." am 2. November 2016
Seit 4 Wochen läuft bei mir der Regenmesser. Ich bin damit sehr zufrieden und kann ihn uneingeschränkt empfehlen. Die Reichweite der Funkverbindung ist für mich ausreichend, könnte jedoch etwas größer sein. Bei mir ist eine Fensterscheibe und eine Wand dazwischen, ich hätte ihn aber gerne etwas weiter entfernt aufgestellt. Die Inbetriebnahme ist kinderleicht. Klare Kaufempgehlung.

Netatmo Regenmesser empfehlenswert

By "Thomas R." on 02.11.2016
Seit 4 Wochen läuft bei mir der Regenmesser. Ich bin damit sehr zufrieden und kann ihn uneingeschränkt empfehlen. Die Reichweite der Funkverbindung ist für mich ausreichend, könnte jedoch etwas größer sein. Bei mir ist eine Fensterscheibe und eine Wand dazwischen, ich hätte ihn aber gerne etwas weiter entfernt aufgestellt. Die Inbetriebnahme ist kinderleicht. Klare Kaufempgehlung.

Entspricht genau meinen Wünschen

Von "Rupert Gebhardt" am 30. Oktober 2016
Der Regenmesser ist sehr einfach zu installieren und funktioniert bisher tadellos!
Auch die Genauigkeit hat mich bisher überzeugt!
Sehr gut ist dabei auch die Vergleichsmöglichkeit in der Wetter App

Entspricht genau meinen Wünschen

By "Rupert Gebhardt" on 30.10.2016
Der Regenmesser ist sehr einfach zu installieren und funktioniert bisher tadellos!
Auch die Genauigkeit hat mich bisher überzeugt!
Sehr gut ist dabei auch die Vergleichsmöglichkeit in der Wetter App

Lässt einen nicht im Regen stehen

Von "R. Meyer" am 26. September 2016
Macht was er soll, ist leicht zu bedienen und zeigt die Regenmenge zuverlässig an. Ich würde ihn auch heute wieder kaufen.

Lässt einen nicht im Regen stehen

By "R. Meyer" on 26.09.2016
Macht was er soll, ist leicht zu bedienen und zeigt die Regenmenge zuverlässig an. Ich würde ihn auch heute wieder kaufen.

Empfehlenswertes Zusatzmodul zur Wetterstation

Von "Manfred Winner" am 28. Juni 2016
Sensor reagiert rasch.
Die Kalibrierung ist einfach und wäre eigentlich nicht erforderlich gewesen.
Datenhistorie ist anschaulich. Auf Prognosedaten könnte verzichtet werden.

Empfehlenswertes Zusatzmodul zur Wetterstation

By "Manfred Winner" on 28.06.2016
Sensor reagiert rasch.
Die Kalibrierung ist einfach und wäre eigentlich nicht erforderlich gewesen.
Datenhistorie ist anschaulich. Auf Prognosedaten könnte verzichtet werden.

Funktionieren einwandfrei

Von "Machete" am 29. Mai 2016
Habe den Regenmesser zusammen mit dem Windsensor im Garten auf ca, 1,20m Höhe installiert. Beide habe ich dazu mittels handelsüblichen Kamera-Halterungen (10€) an einer lackierten Holzlatte montiert.
Vorteil hierbei: Man kommt einfach an die Sensoren hin, sollten diese einmal verschmutzt (Laub, Blütenstaub, Vogelmist) sein, Batterie leer o.ä.
Werde beobachten wie sich das verhält und ggf. umplatzieren.

Die Sensoren messen übrigens genau (Vergleich zu anderen, analogen Messungen). Die Werte sind auch stets zeitnah in der App abrufbar.
Die Reichweite ist üppig.

Was ich gut finde: Die Sensoren habe ein dichtes Batteriefach - d.h. keine Korrosion der Batterien oder Leiterplatten! Da hat jemand mitgedacht. LIKE IT

Funktionieren einwandfrei

By "Machete" on 29.05.2016
Habe den Regenmesser zusammen mit dem Windsensor im Garten auf ca, 1,20m Höhe installiert. Beide habe ich dazu mittels handelsüblichen Kamera-Halterungen (10€) an einer lackierten Holzlatte montiert.
Vorteil hierbei: Man kommt einfach an die Sensoren hin, sollten diese einmal verschmutzt (Laub, Blütenstaub, Vogelmist) sein, Batterie leer o.ä.
Werde beobachten wie sich das verhält und ggf. umplatzieren.

Die Sensoren messen übrigens genau (Vergleich zu anderen, analogen Messungen). Die Werte sind auch stets zeitnah in der App abrufbar.
Die Reichweite ist üppig.

Was ich gut finde: Die Sensoren habe ein dichtes Batteriefach - d.h. keine Korrosion der Batterien oder Leiterplatten! Da hat jemand mitgedacht. LIKE IT

Perfekte Ergänzung zur Basisstation

Von "Johannes Gandner" am 24. Mai 2016
Ich habe mir den Netatmo Regenmesser als Ergänzung zu meiner Netatmo Wetterstation zugelegt. Zur Montage eignet sich eine Wandhalterung, welche auch für Kameras mit einem Schraubgewinde versehen ist.
Bei der Aufstellung des Regenmesser ist darauf zu achten, dass man einen Standplatz an dem kein Dachüberstand darüber ist, auch sollte es kein Windgeschützter Bereich sein, denn dort kommt auch weniger Regen runter.

Der Regenmesser ist komplett aus Kunststoff, wirkt aber keinesfalls billig. Im Inneren befindet sich eine Art Wippe auf die die gesammelten Regentropfen fließen. Über diese Wippfunktion wird der Regen gemessen. Sollte es im Hochsommer zu ein paar Tropfen Regen kommen, werden diese schon verdunstet sein, ehe sie in der Wippe gesammelt werden. Aber unter normalen Bedingungen ist dies ein verlässlicher Sensor.

Perfekte Ergänzung zur Basisstation

By "Johannes Gandner" on 24.05.2016
Ich habe mir den Netatmo Regenmesser als Ergänzung zu meiner Netatmo Wetterstation zugelegt. Zur Montage eignet sich eine Wandhalterung, welche auch für Kameras mit einem Schraubgewinde versehen ist.
Bei der Aufstellung des Regenmesser ist darauf zu achten, dass man einen Standplatz an dem kein Dachüberstand darüber ist, auch sollte es kein Windgeschützter Bereich sein, denn dort kommt auch weniger Regen runter.

Der Regenmesser ist komplett aus Kunststoff, wirkt aber keinesfalls billig. Im Inneren befindet sich eine Art Wippe auf die die gesammelten Regentropfen fließen. Über diese Wippfunktion wird der Regen gemessen. Sollte es im Hochsommer zu ein paar Tropfen Regen kommen, werden diese schon verdunstet sein, ehe sie in der Wippe gesammelt werden. Aber unter normalen Bedingungen ist dies ein verlässlicher Sensor.

1-10 von 88

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 9

1-10 von 88

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 9